Broschüre als PDF-Datei anzeigen bzw. herunterladen

Fortbildungen für Hebammen in Niedersachsen

Hebammenverband Niedersachsen e. V.   /   Hebammenbildung.de   /   NLF 22-w-17

Wenn Schüler*innen etwas falsch machen: Fehler als Chancen im Lernprozess

Auch wenns mal nicht so rund läuft, brauchen Schüler*innen Unterstützung; Und oft auch gerade dann: Es sind Ausnahmesituationen, in den die Emotionen hohe Wellen schlagen und die Motivation und Identifikation mit dem Beruf stark beeinträchtigen können.

Die Seminare zeigen die entsprechenden Strategien im Einzelnen auf.

Inhalte

Schüler*innen können noch nicht alles, sie lernen ja noch. Trotzdem bringen Fehler oft Sand in das Getriebe, sie sind unangenehm für die Schüler*innen, unter Umständen gefährlich für Mutter und Kind; Oft sind sie eine Herausforderung für die Anleitenden. Wie die Fehler ansprechen? Wohin mit dem eigenen Ärger? Oder dem Schreck, wenn „es gerade noch mal gut gegangen ist“? Was, wenn sich die Fehler wiederholen?

In diesem Seminar beleuchten wir die Frage, wie sich Fehler für die persönliche und fachliche Entwicklung der Schüler*innen nutzen lassen. Dabei spielt die genaue Vermittlung des fachlich richtigen Vorgehens genauso eine Rolle wie die angemessene der Beziehung zwischen PA und Schüler*in.

Anmeldung

  • 50 Euro für niedersächsische Hebammen und WeHen
  • 80 Euro für andere Länder & Berufe

» für diese Fortbildung anmelden