Broschüre als PDF-Datei anzeigen bzw. herunterladen

Fortbildungen für Hebammen in Niedersachsen

Hebammenverband Niedersachsen e. V.   /   Hebammenbildung.de   /   NLF 20-I-22

Dokumentation in der klinischen Arbeit

Eine genaue Dokumentation, dient der Sicherheit von Mutter und Kind und gibt der Hebamme Sicherheit in ihrem beruflichen Alltag. Die Anforderungen an die Dokumentation verändern sich immer wieder. So soll in diesem Seminar der aktuelle Stand der inhaltlichen und technischen Anforderungen beleuchtet werden.

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen
  • inhaltliche und formale Anforderungen
  • systematische Dokumentation der Tätigkeiten und Beratungsinhalte
  • Dokumentation Anamnese & Risikoaufklärung,
  • regelwidrige Verläufe und deren Beurteilung,
  • Maßnahmen und Umsetzungen
  • Hilfreiche Dokumentationsvorlagen aus dem Qualitätsmanagement

Anmeldung

  • 64 Euro für niedersächsische Hebammen und WeHen
  • 110 Euro für andere Länder & Berufe

Buchbar ab 01.01.2020