Broschüre als PDF-Datei anzeigen bzw. herunterladen

Fortbildungen für Hebammen in Niedersachsen

Hebammenverband Niedersachsen e. V.   /   Hebammenbildung.de   /   NLF 19-II-5

Gebärhaltungen und Dystokien

Hebammen nutzen seit jeher verschiedene Gebärhaltungen, wenn die Geburt Unterstützung braucht. Viele haben aber wenig Wissen, wie sich die möglichen Haltungen konkret auswirken oder wie sie gezielter eingesetzt werden können. Die theoretischen Grundlagen und wissenschaftlichen Erkenntnisse der letzten Jahre dienen als solide Grundlage, um anhand praktischer Körpererfahrung die Auswirkungen verschiedener Haltungen und Bewegungen nachzuvollziehen. So Erfahrenes kann besser im Hebammenalltag genutzt werden.

Inhalte

  • Grundlagen und Wirkungsweise der Bewegungen während der Geburt
  • Evidenzen zu den Auswirkungen von Gebärhaltungen
  • Anatomie der Geburtswege
  • Theorie der Geburtsmechanik und der Dystokien
  • Der Eutonus, die physiologische und förderliche Grundspannung
  • Gezielter Einsatz von Gebärhaltungen zur Unterstützung der Geburt

              Berufspolitik

Anmeldung

  • 105 Euro für niedersächsische Hebammen und WeHen
  • 180 Euro für andere Länder & Berufe

» für diese Fortbildung anmelden